2017 Film Produktionsbuch // Film Production book

560 Seiten zum Entstehungs-prozess des Arkus-Filmes, Interviews von Filmschaffenden und alle Details zur Produktion. Ein großer Dank gilt allen, die mich bei der Fertigstellung unterstützt haben. Insbesondere Maria Linsel, Sonja Gruber, Pamela Groll, Juli Pieper, Jasper Mielke, Wolf Otto Pfeiffer, Felix Potz, meiner Familie und allen, die zur Verwirklichung des Films beigetragen haben.

Hier können Sie einen Ausschnitt zur Ansicht herunterladen. Möchten Sie mehr erfahren? Schreiben Sie mir gern hier.

560 pages incl. the whole process on making 'The Crown of Arkus'. The movie, interviews with filmmakers and all details about the production. Thanks to everyone who helped to make this possible. Especially Maria Linsel, Sonja Gruber, Pamela Groll, Juli Pieper, Jasper Mielke, Wolf Otto Pfeiffer, Felix Potz, my family and of course everyone who helped to make the movie!

You can download an extract of the book here. Want to know more? Please write a message.



2016 NSU Prozess & sz-Magazin // NSU Process & SZ-Magazine

Mit Sandra Hüller (Toni Erdmann, Oscar Nominee), Ulrich Matthes und Stefan Hunstein am Schauspiel Leipzig bei der Vorbereitung zum Dreh des 'NSU-Prozess: Das Protokoll des vierten Jahres' für das SZ-Magazin. Die Regie-Arbeit mit diesen hochkarätigen Schauspielern war ein außergewöhnliches Erlebnis.

 

"Das Jahr vier des NSU-Prozesses am Oberlandesgericht München war geprägt von den Aussagen der Angeklagten – auch Beate Zschäpe, die lange geschwiegen hatte, ergriff am 313. Verhandlungstag das Wort. Wie in den Vorjahren dokumentierte das SZ-Magazin das Verfahren mit den Originaläußerungen der Prozessteilnehmer."

Süddeutsche Zeitung, veröffentlicht am 04.01.2017

Preparations for the project 'The NSU-Process: Protocol of the fourth year' at Schauspiel Leipzig with Sandra Hüller (Toni Erdmann, Oscar Nominee), Ulrich Matthes and Stefan Hunstein.

 

"Year four of the NSU Process at the higher regional court of Munich was dominated by the statements of the accused - Beate Zschäpe also took the floor at the 313rd day of the hearing after she has kept silent for a long time. As it has been doing the previous years, SZ magazine documented  the procedure with the original statements of the process participants."

Süddeutsche Zeitung, published the 4th of january 2017



2015 DIE KRONE VON ARKUS // THE CROWN OF ARKUS

STORY
In der Märchenstadt Arkus ist ertragreiche Arbeit das oberste Prinzip. Die herrschende Königin Diamanz Schiija fordert jedes Jahr zur Schenkung das wertvollste Werk ein. Armut, Angst und Schrecken zermürben das Volk. Als die Straßenkinder Saraja und Jono den Auftrag bekommen, die Stadt zu befreien, beginnt ein Abenteuer…

 

It was fear and terror dictating the daily live of the people of Arkus. Once a year, the evil queen of the city Schiija forces all inhabitants to donate the greatest gift. One day a former rival passes a hint on how to defeat the queen to the street kids Jono and Saraja and so the adventure begins…

CAST LUKAS JANTZEN - ANNA-LENA SENDER - MARIT PERSIEL uvm.

 

CREW JULIA LOHMANN: Director of Photography, ANDONIA GISCHINA: Editing, FRANZISKA ISENSEE: Set Design, RUDI: Costumes, LORENA ERACLE: MakeUp Artist, PHILIPP BARTH: Light, FRANZISKA POHLMANN: Music, Screenplay, Production, Directing

„...poetische Märchenstimmung, die Kinder begeistern kann (…) Es ist einer der Filme, deren Produktionsgeschichte abenteuerlicher ist als ihr Plot." (taz)

  • feature film debut, musical
  • family entertainment, fairy tale, 95 min', cinemascope
  • production 2014 by pohlmann creatives UG
  • festival release 06.06.2015 Int. Filmfestival Emden-Norderney, cinema release 03.12.2015 Hamburg
  • nomination for Metropolis Filmprize for children and youths

Int. licenses: The Film Annex

German licenses: Studio Hamburg Enterprises

Music hier erwerben // Get the music here

www.diekronevonarkus.de

 



2012 DIE STIMME DER FREIHEIT // SOPHIE'S VOICE

  • musical, fairy tale, 30 min', cinemascope

CAST THOMAS ARNOLD - KATHARINA CHRISTOPHORIDIS - SAMIRA MÜLLER - ANNA-LENA SENDER, uvm.

 

CREW
LUKAS ELLERBROCK, DAVID SCHLANGE, JANNIK NOLTE: DoP, KAROLINA FIDO: Costumes, PHILINE BUSCH, NINA KERSTEN, SOPHIA KÜHL: Set Design, DENNIS GÄRTNER, JAN TURLACH: Light, BJÖRN ENGELBERG, THOMAS BEDNORZ: Sound, FRANZISKA POHLMANN - Music, Director, Screenplay, ISABEL JANSEN, NATALIE SERFÖZÖ, MARIA EPLINIUS, ISABEL ZALAMI, ALENA KROKER: Production

STORY
Helmut Sonnephie arbeitet permanent für sein Schokoladenimperium und ignoriert den Wunsch seiner Tochter Sophie, Sängerin zu werden. Durch ein skurriles Gesangs-Experiment bringt Sophie das Imperium zu Fall. Mit der Kraft der Musik kämpft sie gegen Fräulein Zuckersüß – rechte Hand des Vaters und inzwischen Firmenchefin – für die eigene Freiheit.

 

Helmut Sonnephie is constantly working on building his chocolate empire and is oblivious of his daugther Sophie's dream to become a singer. Yet the empire crumbles due to Sophie's bizzare singing experiment. She has to fight her father's former assistant Mrs. Sugarsweet in a musical battle - who became the president of the company - in order to finally achieve her own freedom.



Theaterproduktionen // Theatre productions


2012: Spring Awaking (UA: Theater Lüneburg) - Musikalische Leitung // Musical Director . 2011: Von Wegen (UA: Theater Lüneburg) - Musik, Liedtexte, Musikalische Leitung // Music, Lyrics, Musical Director . 2011: Linie 1 (UA: Theater Lüneburg) - Musikalische Leitung // Musical Director . 2010: The Unknown Mass (UA: Theater Uelzen) - Produktion, Regie, Buch, Musik // Producer, Director, Script, Music . 2009: Wa(h)re Jugend (UA: Kampgnagel, Hamburg) - Buch, Musik, Musikalische Leitung // Script, Music, Musical Director . 2007: Saraja & Morius (UA: KulturRaum Lüneburg) - Buch, Musik, Regie // Script, Music, Director . 2007: Integration Generation (UA: Theater Lüneburg) - Produktion, Buch, Regie, Musik // Producer, Director, Script, Music . 2005: Ein Traum von Musik (UA: Hamburg) - Produktion, Buch, Regie, Musik // Producer, Director, Script, Music